OWG Fraktion verabschiedet Bernd Sienknecht

20.08.2018

Mit einer kleinen Feier im Bürgerzentrum verabschiedete die OWG Fraktion ihren Bürgermeister Bernd Sienknecht und dankte ihm damit für 11 Jahre herausragende Leistungen und Verdienste für die Gemeinde Osterrönfeld.

Fraktionsvorsitzender Sven Bareiß betonte in seiner Ansprache nochmals, mit welchem Herzblut sich Bernd Sienknecht für Osterrönfeld eingesetzt hat: "Wir können uns für Osterrönfeld keinen besseren Bürgermeister vorstellen und ich freue mich die vergangenen Jahre mit Dir zusammengearbeitet zu haben. Mit Deiner ruhigen, sachlichen Art und deinem fundierten Wissen hast Du die Dinge in die richtigen Bahnen gelenkt. Und die Rückmeldungen zu Deiner Arbeit, die Du nun von unseren Mitbürgern/Innen erhältst, zeigen Dir sicher, dass Du alles richtig gemacht hast."

Zum Hintergrund: Auf der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung am 21. Juni war Bernd Sienknecht gegen die Stimmen der Freien Wählergemeinschaft Osterrönfeld (FWO), der CDU sowie der SPD nicht wieder zum Bürgermeister gewählt worden.